Wohninspiration I entspannte Ostern

entspannte Ostern

Letztes Jahr habe ich zu Ostern Eier und dazu passende Servietten mit natürlichen Farben und anderen Materialien gefärbt. Das Ergebnis und die Anleitung findet ihr hier. Dieses Jahr wollte ich entspannte Ostern erleben und hatte auch einfach nicht so viel Zeit. Trotzdem hatte ich Lust auf ein wenig frische Dekoration. Wie ihr ganz einfach eine schöne Osterdeko hinbekommt? Ich erklärs euch.

entspannte Ostern entspannte Ostern

Ich habe dieses Mal einfach ein paar Eier ausgeblasen und mit Farben bemalt, die ich noch zu hause herumliegen hatte. Damit die Eier aufgehangen werden können, habe ich im Anschluss noch einen Faden angebracht. Damit dieser im Ei hält, wird er an ein Stück von einem dünnen Holzstab oder Spieß gebunden und so in das Ei gelassen. Alles ganz easy also. Im Anschluss einfach an einen Ast hängen und fertig ist die Tischdekoration.

entspannte Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.