DIY I Einfache Weihnachtsdeko

einfache weihnachtsdeko

Die Zeit rennt, die Tage werden kürzer und so langsam wird es tatsächlich auch kalt da draußen. Höchste Zeit, es sich zu hause so richtig gemütlich zu machen. Dazu gehört für mich auch, ein bisschen festliche Stimmung zu verbreiten. Dieses Wochenende habe ich deshalb angefangen einfache Weihnachtsdeko selbst zu basteln. Ich habe mich für schlichte Blumenkränze entschieden. Einen mit einem Holzrahmen, der normaler Weise fürs Sticken genutzt wird und einen anderen Kranz aus einem Metallkleiderbügel, den bestimmt jeder zu hause hat. Super einfach und ein schöner Effekt für die Wand.

einfache weihnachtsdeko

Was Du brauchst

  • Holzrahmen oder Kleiderbügel
  • Blumendraht
  • Blumen, Gräser und was Dir sonst gefällt

Blumenkranz aus Kleiderbügel mit Efeu

Eine andere einfache Idee für einen Blumenkranz habe ich über Pinterest entdeckt. Die einfachen Metallkleiderbügel, welche man zum Beispiel aus der Wäscherei bekommt, hat bestimmt fast jeder zu hause. Sie sind super einfach zu formen und können so zu einem Kreis gebogen werden. Sogar eine kleine Aufhängung hat man direkt dabei.

einfache weihnachtsdeko

Für diesen Kranz habe ich für jetzt Efeu und anderes Grün aus dem Blumenladen genutzt und wieder kleine rote Beeren eingesteckt. Später werde ich das Grün und Efeu wahrscheinlich durch Tanne ersetzen um es noch festlicher zu gestalten. Fertig ist Weihnachtskranz Nummer 1.

einfache weihnachtsdeko

Blumenkranz mit Eukalyptus und Holzrahmen

Am Holzrahmen habe ich nichts gemacht, außer einen Faden zum Aufhängen anzubringen. Als Alternative zu meinem Juteband könnte man zum Beispiel auch ein Lederband nutzen. Nun wird einfach das gewünschte Grün um den Rahmen gelegt und mit dem Draht befestigt.

einfache weihnachtsdeko

Je nachdem wie Du es magst, kannst du den Kranz üppiger oder dezent gestalten. Ich mag es lieber schlicht und habe so nur etwas Eukalyptus um den halben Holzrahmen geschlungen und rote Beeren als Akzent hineingesteckt.

einfache weihnachtsdeko

 

Da ich keinen Weihnachtsbaum haben werde, habe ich als Alternative ein paar Äste in eine Vase gesteckt und dort ein bisschen Baumschmuck angehangen. Da dieser so schlicht ist, finde ich ihn auch jetzt schon sehr schön anzusehen und werde ihn vielleicht später noch durch etwas weihnachtlicheren Schmuck ergänzen. Meiner ist zum Teil gekauft und zum Teil geerbt. Man kann aber  auch schönen Baumschmuck selbst machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.